Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: yunki

Seite 1 von 20 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,02 Sekunden.

  1. Antworten
    6
    Hits
    367

    Ich würde auch eine Urteilsberichtigung, in...

    Ich würde auch eine Urteilsberichtigung, in eventu Urteilsergänzung beantragen. Das VU klingt nicht so, als ob es exekutionsfähig wäre.
  2. Antworten
    10
    Hits
    500

    Im Obsorgeverfahren erfolgt aber kein...

    Im Obsorgeverfahren erfolgt aber kein Kostenersatz und fallen auch, wie cbk richtig ausführt, keine PG an. Aber wenn der Beschluss richtig (oder zumindest vertretbar) ist, würde ich auch kein RM...
  3. Antworten
    10
    Hits
    500

    Zustellung an die bekanntgegebene Wohnadresse und...

    Zustellung an die bekanntgegebene Wohnadresse und die E-Mail Adresse.

    RM wirst du wohl einbringen müssen.

    Verfahrenshilfeantrag bringt nur bedingt etwas, weil man den zur Verbesserung...
  4. Antworten
    14
    Hits
    920

    RS0072368 RS0091909 Maleczky Strafrecht...

    RS0072368
    RS0091909

    Maleczky Strafrecht Allgemeiner Teil II 17. Aufl. (2015). S 102 Beispiel A: A vergewaltigt die 3-jährige X (geb. 15.11.1985) am 1.9.1988/1.11.1988. Aufgrund der Strafdrohung...
  5. Antworten
    2
    Hits
    216

    Ich sehe keinen Grund, wieso man die HPV nicht...

    Ich sehe keinen Grund, wieso man die HPV nicht klagen können sollte. ME eröffnet das Wahlrecht, statt der HPV den VVÖ zu klagen, einfach die Möglichkeit, einen österreichischen Gerichtsstand zu...
  6. In gegenständlichem Fall sehe ich aber keinen...

    In gegenständlichem Fall sehe ich aber keinen Betrug an deiner Mandantin, durch ihr Verhalten hat er sich ja nicht bereichert? Aber grundsätzlich gibt's schon Fälle, wo sicher Betrug zu argumentieren...
  7. Art. 26 EuGVVO Stretieinlassung theoretisch...

    Art. 26 EuGVVO Stretieinlassung theoretisch möglich, praktisch wird sich der Verkäufer darauf wohl nicht einlassen.
  8. Antworten
    2
    Hits
    206

    Bei widersprüchlichen Feststellungen ist eine...

    Bei widersprüchlichen Feststellungen ist eine abschließende rechtliche Beurteilung nicht möglich und das Berufungsgericht hebt auf und verweist zurück.

    edit: cbk arbeitet schneller. ;)
  9. Ich erlebe es leider auch in Hauptverhandlungen,...

    Ich erlebe es leider auch in Hauptverhandlungen, dass ein Diversionsangebot ohne Schadenswiedergutmachung gemacht wird, obwohl PBV in der Hauptverhandlung sitzt. MW ist dagegen kein RM möglich.
    Ich...
  10. Thema: Teileinklagung

    von yunki
    Antworten
    4
    Hits
    211

    Du musst in der Klagserzählung auch angeben, wie...

    Du musst in der Klagserzählung auch angeben, wie sich der Teilbetrag aufschlüsselt, also beispielsweise dass du von jeder Position nur die Hälfte geltend machst.
  11. Antworten
    5
    Hits
    308

    Nur mal so als Denkanstoß würde ich mich mit dem...

    Nur mal so als Denkanstoß würde ich mich mit dem Wort "einstweilig" beschäftigen.

    Im übrigen ist das dein dritter Beitrag und deine dritte Frage, selbst an den von dir ausgelösten Diskussionen...
  12. Unterhaltsansprüche wenn sie unterhaltsberechtigt...

    Unterhaltsansprüche wenn sie unterhaltsberechtigt war.
  13. Auch ich muss mich berichtigen, das Gnadengesuch...

    Auch ich muss mich berichtigen, das Gnadengesuch ist amtswegig.
  14. Dein Beispiel ist rechtlich nicht möglich....

    Dein Beispiel ist rechtlich nicht möglich. Begnadigung erfolgt nie von Amts wegen, dh sie ist antragsgebunden.
  15. Antworten
    2
    Hits
    248

    Bislang nur eine, die dir vermutlich nicht...

    Bislang nur eine, die dir vermutlich nicht wirklich weiterhelfen wird. Ich habe vom Institut und der Einleitung der Sozialnetzkonferenz erst erfahren, als mir der Bericht übermittelt wurde. Der...
  16. Antworten
    11
    Hits
    401

    Danke, vor meiner Antwort habe ich zwar Art 25...

    Danke, vor meiner Antwort habe ich zwar Art 25 EuGVVO gelesen, bin aber bei "über eine bereits entstandene Rechtsstreitigkeit" ausgestiegen. :banghead:
  17. Antworten
    11
    Hits
    401

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass für einen...

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass für einen Online-Kauf andere Regelungen hinsichtlich der Gerichtsstandvereinbarung gelten als für "konventionelle" Käufe. Du wirst die Gültigkeit der Vereinbarung...
  18. Antworten
    54
    Hits
    3.616

    Das ist erstens so nicht richtig, bei einem ...

    Das ist erstens so nicht richtig, bei einem gewöhnlichen Aufenthalt außerhalb des Landes, dessen Staatsbürgerschaft ich habe, kann ich nur die Rechtswahl des Landes meiner Staatsbürgerschaft treffen...
  19. Der Kostenersatz durch den Angeklagten ist immer...

    Der Kostenersatz durch den Angeklagten ist immer davon abhängig, ob die Privatbeteiligte einen Zuspruch bekommt. Ohne Verurteilung klarerweise kein Kostenersatzanspruch.
    Die (alle) Kosten kannst du...
  20. Antworten
    4
    Hits
    422

    Nein, mit entsprechender Bewilligung/Konzession...

    Nein, mit entsprechender Bewilligung/Konzession hast du keine Rechtswidrigkeit.
  21. Antworten
    1
    Hits
    242

    Ich denke für die Pfändung der Forderung der X...

    Ich denke für die Pfändung der Forderung der X gegen V wirst du einen Titel gegen X brauchen.
  22. Gab es überhaupt einen tauglichen Modus für den...

    Gab es überhaupt einen tauglichen Modus für den Eigentumsübergang? Wenn B nicht erreichbar war, dann wahrscheinlich nicht. Dann hat dein M überhaupt nur Ansprüche gegen den Verkäufer, der ja...
  23. Thema: Gegenforderung

    von yunki
    Antworten
    3
    Hits
    364

    Sehe ich grundsätzlich genauso. ME hätte bei...

    Sehe ich grundsätzlich genauso. ME hätte bei entsprechendem Vorbringen samt Beweisen oder Außerstreitstellungen das Gericht die ursprünglichen Reparaturkosten des Gegners feststellen müssen....
  24. Danke, wieder etwas gelernt. Angst/Oberhammer...

    Danke, wieder etwas gelernt. Angst/Oberhammer haben wir unverständlicher Weise nicht, habs aber jetzt auch in Feil gefunden.
  25. Ich versteh den SV nicht. Wenn der Anspruch...

    Ich versteh den SV nicht. Wenn der Anspruch exekutiv betrieben wurde, kann man ja die Oppositionsklage einbringen, wohl unabhängig von allfällig offenen Einstellungsanträgen. Das Rechtsschutzziel ist...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 500
Seite 1 von 20 1 2 3 4