Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 21 bis 21 von 21

Thema: Haftpflichtversicherung Generali

  1. #21
    Registriert seit
    14.05.2013
    Beiträge
    93

    Standard

    Zitat Zitat von knecht Beitrag anzeigen
    bei der uniqa hab ich unlängst ein weiteres negativum entdeckt, keine freie anwaltswahl, im deckungsfall kannst du dich nicht von einem kanzleipartner oder regiekollegen vertreten lassen, da zahlen sie sonst nur die barauslagen.

    bei der generali ist das kein Problem...

    werde das jetzt zum anlass nehmen, meine Versicherungen zu checken und gegebenenfalls zu wechseln.
    dazu kann ich aus meiner Praxis mitteilen (wir machen derartige Prozesse meist auf Anwalts/Notarsseite regelmäßig), dass es durchaus besser ist, wenn das ein externer Anwalt betraut. Man selbst und auch die Kanzleipartner sind da oft zu nah dran, zu sehr involviert und ist es denk ich auch für die Versicherungsnehmer besser, wenn ein externe darauf spezialisierte Anwalt die Rechtsvertretung übernimmt.
    Geändert von itsme (14.03.2018 um 14:32 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •