Weiß jemand von euch, ob dieses Jahr (wie in den vergangenen Jahren) wieder ein Intensivseminar in Melk stattfinden wird? Auf der Homepage ist derzeit noch nichts darüber zu finden. Wäre schade, wenn nicht. Ich fand das zuletzt sehr gelungen.