Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Neue juristische Herausforderung gesucht

  1. #1
    Registriert seit
    29.11.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    184

    Standard Neue juristische Herausforderung gesucht

    Ich möchte mich in den nächsten Wochen/Monaten beruflich verändern.
    Also, wer einen Job in Wien für einen Juristen mit viel Berufserfahrung hat, bitte bei mir per PN melden.

  2. #2
    Registriert seit
    02.09.2011
    Ort
    Vorarlberg
    Beiträge
    605

    Standard

    Wir könnten mit einer Position in einer ganz tollen, schön renovierten Kanzlei mit interessanten, auch zahlreichen internationalen Mandaten dienen.

    Die Kanzlei befindet sich allerdings - das ist für mich ein Vorteil, für Dich aber wohl ein Nachteil - sehr in der Nähe des Bodensees. Das macht die Mittagspausen im Sommer zu einem Genuss, aber ich befürchte, daß wir Dich auch damit nicht nach Bregenz werden locken können.

    Einen Versuch ist's wert...

  3. #3
    Registriert seit
    25.07.2009
    Beiträge
    39

    Standard

    St. Pölten sucht Verwaltungsrichter. Wegen des aberwitzigen niederösterreichischen Entlohnungsschemas ab unglaublichen 3400 Euro netto. Für was man als Verwaltungsrichter allerdings dann so zuständig wäre, scheint wenig berauschend. Da wären Verkehrsstrafen und Bauverfahren noch das spannendste. Und das Dienstrecht ist, gemessen an Richtern, einigermaßen streng.

  4. #4
    Registriert seit
    29.11.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    184

    Standard

    Zitat Zitat von Flx Beitrag anzeigen
    Wir könnten mit einer Position in einer ganz tollen, schön renovierten Kanzlei mit interessanten, auch zahlreichen internationalen Mandaten dienen.

    Die Kanzlei befindet sich allerdings - das ist für mich ein Vorteil, für Dich aber wohl ein Nachteil - sehr in der Nähe des Bodensees. Das macht die Mittagspausen im Sommer zu einem Genuss, aber ich befürchte, daß wir Dich auch damit nicht nach Bregenz werden locken können.

    Einen Versuch ist's wert...
    Danke Flx für die Einladung ins schöne Ländle. ;-)
    Obgleich die sommerlichen Mittagspausen sicherlich genial sind, ist mir leider etwas zu weit weg.

  5. #5
    Registriert seit
    02.09.2011
    Ort
    Vorarlberg
    Beiträge
    605

    Standard

    Schade, ein juristisch sehr qualifizierter Arbeitskollege, der sich außerdem vielleicht sogar als poltischer Diskussions-Sparringspartner in der Mittagspause am See eignet - das wär's gewesen.

    *Seufz*.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •